Sicherheits-Rollladen

Nach den Erkenntnissen der Polizei (siehe Kölner Studie) erfolgen drei von vier Einbrüchen bei Einfamilienhäusern über Fenster und Terrassentüren. Ein großer Teil dieser Einbrüche scheitert an mechanischer Sicherungstechnik. Empfohlen werden einbruchhemmende Maßnahmen, die mehr Zeitaufwand und eine erhöhte Lärmentwicklung für den Einbrecher bedeuten.

Diesen zusätzlichen Schutz und eine erhöhte Einbruchhemmung gemäß DIN 18073 bietet das Sicherheitspaket von WAREMA für Vorbau-Rollladen. Unabhängig von der Antriebsart (Gurt, Kurbel, Motor) kann es in den stranggepressten Typenreihen V6 und V10 eingesetzt werden.

 

verstärkte Hochschiebesicherung

Sicherung der Führungsschienen mit Aluminium-Bolzen gegen Demontage von außen

breitere Führungsschienenbreite für erhöhten Panzereinstand

Verstärkung der Führungsschienen gegen Aufbiegen von außen.

Sicherung gegen Heraushebeln des Kastens durch Verschraubung des Adapters mit der Führungsschiene

Revisionsblende vernietet für erhöhten Schutz gegen Demontage

Weitere Merkmale die bereits von den Vorbau-Rollladen V6 und V10 abgedeckt werden:

Aluminium-Panzer A 36, A 44, A 53 sowie S 37 innerhalb Windwiderstandsklasse 6

Dreikant-Design-Endschiene (optional: flache Endschiene mit Verriegelung durch Schubriegel)

 

 

 

 

WAREMA Sicherheits-Rollladen sind in abgeschrägter 

Ausführung als FR 23 bzw. in halbrunder Form als FR 24 lieferbar.

 

 

Zertifikate und Prüfzeugnisse zum Download:

 


STECKBRIEF
max. Breite:

3000 mm

max. Höhe: 2500 mm
max. Fläche: 5,6 m²
Kastengrößen: 16 und 18
Antriebe:

Kurbel, Motor mit Drehmomentabschaltung

Farben Aluminiumteile:

Kasten, Führungsschienen und Endschiene in hochwertiger Pulverbeschichtung nach RAL-Classic-Farbkarte, in DB 701, 702, 703 sowie 8 Strukturfarben, 4 eloxalähnliche Farben und weitere Farben gemäß WAREMA Standard- Farbfächer.

 

 DETAILS
                                      20987

                     verstärkte Sicherheits-Führungsschienen

 

   

1 Kasten
Kasten gekantet in 2 Kastengrößen. Kastenformen Eckig oder Rund. Vierseitig geschlossen bis max. 3000 mm Breite möglich. Seitenteile aus Aluminium, verschweisst mit Kasten.

2 Revisionsblende
Revisionsblende gekantet, nur von innen zugänglich.

3 Führungsschienen
Sicherheits-Führungsschienen aus stranggepresstem Aluminium in der Abmessung 75 x 52 mm, inkl. Keder aus Kunststoff.

4 Endschiene
Durch zusätzliche Stahleinlagen verstärkte Endschiene für erhöhte Sicherheit.

5 Rollladenpanzer
Rollladenpanzer S 37 aus stranggepresstem Aluminium, arretiert. Pulverbeschichtet in Farben gemäß WAREMA Farbkarte für Rollladenprofile, optional nach RAL-Classic-Farbkarte.

6 Welle
Achtkant-Stahlwelle, SW 52.

 

Reparaturservice

 

Tel. 0711 - 91 26 0 819

       0711 - 57 64 38 11

       0157 - 76 31 47 82

Fax 0711 - 91 26 0 820

 

email: info@akirollladen.de

 

akirolladen.de
Kontaktdaten AKI Rollladen